0214 / 5004441

Biologische Wundheilung - Endoret®

Bioloische-Wundheilung_Blutplasmaclot_1500

Biologische Wundheilung mit der patentierten Endoret® (prgf®) Technologie „Plasma Rich in Growth Factors“

Wir bieten Ihnen in unserer Praxis an, Wundheilungsprozesse, wie sie zum Beispiel nach operativer Zahnentfernung und anderen chirurgischen Eingriffen entstehen, zu unterstützen, indem wir körpereigenes mit Thrombozyten angereichertes Blutplasma einsetzen. Neben der Tatsache, dass es sich um bestens verträgliches, da körpereigenes Material handelt, liegt der Hauptvorteil in den Wachstumsfaktoren, die bedingt durch das besondere Aufbereitungsverfahren Endoret®  (prgf®) hochkonzentriert vorliegen und wie ein Katalysator auf die Weichgewebs- und Knochenheilung einwirken. Diesen Effekt machen wir uns auch zu Nutze, wenn wir verlorengegangenen Knochen aufbauen und mit Knochenersatzmaterialien arbeiten. Durch die Kombination aus dem biologisch inaktiven Knochenersatzmaterial und dem Thrombozytenkonzentrat entsteht eine höhere Knochenformationsrate, d.h. das Material wird schneller zu körpereigenem Gewebe umgewandelt.

Wir benötigen für die Herstellung des thrombozytenreichen Blutplasmas lediglich eine kleine Menge Blut, die wir Ihnen am gleichen Tag vor dem geplanten Eingriff entnehmen. Der Herstellungsprozess dauert ungefähr eine halbe Stunde.